Manchmal haben wir auch einfach keine Lust auf Fleisch und dann kommt gerne mal diese Gemüse-Bolognese auf den Tisch, die auch die Kids gerne essen!

Share on Facebook0Share on Google+0Pin on Pinterest0Email this to someone

Rezeptbewertung

  • (0 /5)
  • (0 Bewertung)

Zubereitung

  • 1. Die kleine Zwiebel, die Karotten, Champignons schälen und in feine Würfel hacken. Die Tomaten waschen und halbieren. Linsen kalt abspülen.
  • 2. Die Karotten und Zwiebeln kurz in der Pfanne mit etwas Öl anbraten, danach die Champignons und Tomatenhälften hinzufügen und ca. 2 min weiterbraten. 2 EL Balsamico-Essig hinzugeben sowie die passierten Tomaten und weitere 7 min köcheln lassen.
  • 3. Die Linsen unterrühren und wieder 10 min weiterköchelnd lassen. Etwas gehacktes Basilikum hinzufügen und wer mag, auch Knoblauch.
  • 4. MIt Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 5. Spaghetti ca. 8-9 min kochen.