Französischer Kirschkuchen

Französischer Kirschkuchen

Cherry Clafoutis .... so backen die Franzosen ihren Kirschkuchen. Am besten noch lauwarm genießen und dabei von Frankreich träumen.

Gesponsort von Kchen Meyer

Zutaten

1 Glas Kirschen
4 Eier
100 g Zucker
etwas Salz
100 g Mehl
240 ml Milch
30 g geschmolzene Butter
Bittermandelaroma
Vanilleextrakt
Zutatenalternativen

  1. Eine Auflaufform oder Quiche Form fetten und dünn mit Zucker bestreuen.

  2. Die Kirschen so auslegen, dass sie den Boden bedecken.

  3. Eier mit Zucker schaumig rühren. Nach und nach das Mehl zufügen. Dann die Butter und Milch zugeben.
    Eine Prise Salz und etwas Bittermandelaroma und Vanilleextrakt zum Teig geben.

  4. Den Teig über die Kirschen gießen.

  5. Bei 180 Grad ca. 40-45 Minuten im Backofen backen. Am Ende evtl. mit Alufolie bedecken, damit er nicht zu dunkel wird.

  6. Mit Puderzucker bestreuen.


2018 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ