Gewürzkuchen mit Kirschen

Gewürzkuchen mit Kirschen

Es wird herbstlich - auch bei uns in der Küche und dieser Gewürzkuchen mit Kirschen ist für kältere Tage toll!

12

Portionen

75 Min.

Zubereitung

Zutaten

600 -800 g Kirschen
5 Eier
250 g Butter
200 g braunen Zucker
200 g gemahlene Mandeln
2-3 Tropfen Bittermandelaroma
1 Messerspitze gemahlene Nelken
2 EL Rum
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Zimt
200 g Weizenmehl
4 EL Paniermehl
1,5 TL Backpulver
1 Prise Salz
Puderzucker
Zutatenalternativen

  1. Die Eier trennen und das Eiweiß steifschlagen und kühl stellen.

  2. Butter, Zucker, Eigelbe 4-5 Minuten schaumig schlagen.

  3. Die Mandeln mit Bittermandelaroma, Nelken, Rum, Vanillezucker und Zimt vermengen und unterrühren.

  4. Das Mehl mit Paniermehl, Backpulver und Salz mischen und ebenfalls unterrühren.

  5. Dann den Eischnee unterheben.

  6. Teig in eine Springform geben und glattstreichen.

  7. Dann die Kirschen auf dem Teig verteilen, etwas Rand freilassen.

  8. Den Kuchen bei 160°C Umluft 55-65 Min. im Ofen backen.

  9. Wenn er ausgekühlt ist, mit Puderzucker bestreuen.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Backpulver
  • Trockenhefe
  • Alternativen für Ei
  • 1 EL Öl, 2 EL Wasser + 1/2 TL Backpulver
  • Apfelmus (2 EL = 70 g)
  • Alternativen für Mandeln
  • geschälte Kürbiskerne
  • Nüsse
  • Alternativen für Mehl
  • gleiche Menge pulverisierte Haferflocken
  • gleiche Menge gemahlene Haselnüsse oder Mandeln
  • gleiche Menge Grieß
  • Alternativen für Paniermehl
  • zerkrümelte Cornflakes
  • trockenes Brot bzw. Brötchen reiben
  • zerkrümelte Salzstangen
  • Alternativen für Vanillezucker
  • Inhalt einer Vanillieschote + Zucker
  • Alternativen für Zucker
  • Honig
  • Rohrzucker
  • Puderzucker
  • Agavendicksaft

2017 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ