Süßkartoffel-Hack-Auflauf mit Feta

Süßkartoffel-Hack-Auflauf mit Feta

Dieser Auflauf ist eine tolle Alternative zum klassischen Kartoffelauflauf. Er lässt sich gut vorbereiten und auch am nächsten Tag schmeckt er aufgewärmt noch total super.

Gesponsort von Kchen Meyer

4

Portionen

60 Min.

Zubereitung

Zutaten

600 g Süßkartoffeln
500 g gemischtes Hackfleisch
1 Zwiebel
2 EL Tomatenmark
2 EL Oregano
150 g Feta
200 ml Kochsahne
120 g geriebener Käse
Salz/ Pfeffer
Zutatenalternativen

  1. Die Süßkartoffeln schälen, evtl. halbieren und ca 20 min im Salzwasser kochen.

  2. Währenddessen das Hackfleisch braten. Zwiebel mitbraten und alles mit Salz, Pfeffer, Oregano und Tomatenmark würzen.

  3. Die Süßkartoffeln in Scheiben schneiden. Die Hälfte in eine gefettete Auflaufform geben. Darüber die Hälfte von Hackfleisch und Feta geben. Den Vorgang wiederholen. Anschließend mit Sahne übergießen.

  4. Salzen und Pfeffern und mit Käse bestreuen. Bei 200 Grad ca. 30 min backen.


2018 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ