5 Dinge, die wir Muddis an der herzhaften Küche lieben!

Ihr mögt es herzhaft und deftig? Wir auch! Gerade in der kalten Jahreszeit zeigt die herzhafte Küche, was sie alles kann. Von der klassischen Hausmannskost bis hin zu Gerichten mit exotischen Gewürzen ist alles dabei. Das Beste daran: Es hält die ganze Familie lange satt. Lasst euch von den 5 Dingen, die wir Muddis an der herzhaften Küche lieben inspirieren und kocht doch mal wieder eine Portion Oldenburger Grünkohl!

Wir lieben Suppen
Schnell, einfach und lecker! Suppen passen einfach zu jeder Jahreszeit und sind köstliche Seelenwärmer. Ganz egal ob klassisch wie bei Muddi oder etwas außergewöhnlicher, in unserer vielfältigen Suppenauswahl wird wirklich jeder fündig! Wie wäre es zum Beispiel mit einer fruchtigen Süßkartoffel-Suppe oder einer vegetarischen Butternutkürbis-Kokos Suppe? Kuru Fasulye ist eine weiße Bohnensuppe und das türkische Nationalgericht schlecht hin. Ob mit frischen Brot oder Reis serviert, diese Suppe ist ein absoluter Traum! Wer es so richtig deftig mag, für den ist die Kohlsuppe im Oldenburger-Stil genau das Richtige.


Mhmm…Klassiker aus dem Norden
Wind, Wasser und Wellen – viele norddeutsche Gerichte drehen sich um den Fisch! Einer der beliebtesten Speisefische ist die Seezunge, serviert mit Spaghetti, Tomaten und Parmesanspänen ein echter Genuss. Doch wir Nordlichter haben noch viel mehr Köstlichkeiten im Gepäck! Richtig gesund und kalorienarm ist zum Beispiel der Klassiker Labskaus mit Rindfleisch und Roter Beete. Doch nicht zu vergessen ist unser Oldenburger Nationalgericht, der Grünkohl! Egal ob klassisch mit Pinkel und Kochwurst oder als Auflauf, Quiche oder Gröstl, die Oldenburger Palme lässt viele norddeutsche Herzen höher schlagen und schmeckt auch schon den Kleinsten!


Diese Gewürzvielfalt feuert richtig ein!
Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Co. dürfen in keiner Küche fehlen! Gewürze sorgen in nahezu jedem Gericht für den WOW-Faktor und sind damit auch für uns Muddis unverzichtbar. Wir haben drei tolle Rezepte herausgesucht, die euch mit ihrer Gewürzvielfalt so richtig einheizen. Den Anfang macht diese asiatische Nudelpfanne mit Spinat. Die Kombination von Chili, Knoblauch und Ingwer bringt richtig Schwung auf den Teller. Auch die tunesische Kefta mit Tomatensoße bietet mit Ingwer, Muskatnuss, Kreuzkümmel und CO. eine leckere orientalische Gewürzmischung. Last but not least ist der italienische Nudelklassiker Penne all’arrabiata, für alle die es besonders scharf lieben – Buon appetito!


Herzhaft backen? Das geht!
Wer sagt eigentlich das Backrezepte immer süß sein müssen? Für alle die noch den richtigen Snack für einen Abend mit Freunden suchen oder einfach mal wieder Lust auf was herzhaftes haben, wir haben genau das Richtige für euch. Also auf die Salzstreuer, fertig, los! Blätterteig geht immer und schmeckt nicht nur mit Marmelade oder Nutella. Unsere Blätterteig-Knusperstangen mit Käse und Schinken schmecken wie vom Bäcker, versprochen! Sie sind nicht nur bei den Kids der absolute Renner, die Hefeteigschnecken mit Frischkäse schmecken auch den Großen und wer mal eine Herausforderung in der Küche sucht, der probiert sich an den leckeren Bagels mit Dinkelmehl, Mohn und Sesam, nicht ganz so einfach, aber dafür super lecker! Nicht zu vergessen ist der französische Klassiker neu interpretiert – diese Mini-Quiches schmecken zum Mittagessen, Abendbrot oder auch einfach mal so Zwischendurch!


Gesunde Sattmacher
Wusstet ihr, das die herzhafte Küche viele gesunde Sattmacher enthält? Lebensmittel die uns lange satt halten, sind natürlich und kommen ganz ohne Geschmacksverstärker und Co. aus. Gemüse ist reich an Ballaststoffen und enthält wenig Kalorien, aus diesem Grund sollte es immer als große Beilage dabei sein! Ein super leckeres Rezept für Ofengemüse findet ihr hier. Vollkornreis ist zwar reich an Kohlenhydraten, hat aber auch jede Menge Ballaststoffe zu bieten. Wie wäre es also mit einem veganen Chili con Carne auf Vollkornreis zum Mittagessen? Auch die Kartoffeln sind bei den Sattmachern ganz oben mit dabei. Blechkartoffeln mit Feta, Sprossen und Joghurt oder auch die Kombination von Kartoffeln, Feta und Zitrone hält lange satt.

Auch interessant für dich

Praktischen Türstopper nähen – Muddis DIY

Butschis Kochen Oster-Gewinnspiel

Osterhasentüten – Muddis DIY

Bewegtes Klassenzimmer – endlich geht es los!

Mit diesen Rezepten wird Ostern zum Fest

Das frische Frühstück 2021!

Richtig Fasten – Welche Methode passt zu mir?

5 Dinge die wir Muddis an der veganen Küche lieben!

5 Dinge die wir Muddis an der süßen Küche lieben!

Süße Vogelfutteranhänger – Muddis DIY

Zwischen Homeworkouts und guten Vorsätzen – Muddis Motivation

Schneeflocken-Girlande fürs Fenster – Muddis DIY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.