Moin, moin!

Dürfen wir vorstellen? Sylvia, Anne und Ilona – die Gesichter hinter Muddis kochen! 

Seit Dezember 2012 wird hier bei uns Muddis nun schon kräftig gekocht, gebacken und garniert. Dabei geht es uns vor allem darum, für Euch und mit Eurer Hilfe neue, leckere Gerichte zu entdecken und alte Klassiker zu neuem Leben zu erwecken. Kostenlos, online und mit ganz viel Herz. Außerdem legen wir viel Wert darauf, dass unsere Rezepte schnell und einfach zuzubereiten sind – wir Mütter kennen es: Die Zeit ist knapp. 

Das Kochen und Backen macht uns einfach Riesenspaß! Lasst Euch von uns, unseren Rezepten, Ideen und Tipps „anstecken“, denn immer, wenn wir zu Hause den Rühr – oder Kochlöffel schwingen, könnt Ihr Euch auf neue, leckere Rezepte freuen.

Wer möchte, kann uns auch gerne eine Mail oder über unsere Social Media Kanäle kontaktieren und uns Rezepte zukommen lassen – wir kochen diese dann gerne nach! Kochexperte braucht man dafür natürlich nicht zu sein! Wir wollen keine Haute Cuisine, sondern alltagstaugliche, leckere und einfache Gerichte präsentieren.

Kurz noch ein paar Worte von uns zum Thema Kooperationen. Wir freuen uns sehr über Kooperationsangebote, denn Produkte und Marken, von denen wir selbst überzeugt sind, stellen wir unseren Lesern sehr gerne auf unseren verschiedenen Plattformen vor. Dabei legen wir viel Wert auf Authentizität, selbst verfasste Texten, die wiederum durch Fotografien oder Videos in Szene gesetzt werden. Zudem werden unsere Kooperationsbeiträge immer deutlich als solche gekennzeichnet. Wenn ihr Interesse an einer Kooperation habt, schreibt uns doch einfach per Mail an kontakt@muddis-kochen.de – wir freuen uns!

Und das sind wir: 

Ich bin Sylvia und beschäftige mich unglaublich gerne mit dem Kochen – ich liebe Kochbücher! Beruflich geht es nicht so sehr um das Thema Kochen – da bin ich in einem Medienunternehmen der Region angestellt. Mein erster Sohn ist schon in der achten Klasse und der „Kleine“ ist inzwischen auch schon 5 Jahre alt. Wie schnell die Zeit verfliegt! Neben dem Kochen verschlinge ich Krimis, mache Yoga, liebe Städtereisen und im Winter geht es auf die Piste. Kochen ist für mich Entspannung da kann man seinen eigenen Gedanken nachgehen. 

Ich bin Anne, arbeite hauptberuflich als Polizeibeamtin und habe zwei Kinder, einen 12jährigen Jungen und ein 5jähriges Mädchen. Den Schichtdienst von mir und meinem Mann mit der ‚Familienküche‘ zu vereinen, stellt eine tägliche Herausforderung dar. Deshalb koche ich gerne alltagstaugliche, schnell vorzubereitende und gut aufzuwärmende Gerichte. Die gesunde Ernährung soll dabei aber nicht auf der Strecke bleiben. Also lese ich -neben Krimis- gerne Bücher darüber und nutze, wenn es die Jahreszeit zulässt, viele Zutaten aus unserem Gewächshaus und dem Kräuterbeet.

Ich heiße Ilona, komme aus Spanien und bringe durch leckere Familienrezepte meinem Mann und meinen zwei Kindern (3 und 4 Jahre) meine kulinarische Heimat etwas näher. In einem Medienunternehmen der Region kann ich beruflich meine Leidenschaft für Marketing ausleben. Nebenberuflich bin ich Bauingenieurin und selbständig tätig in der Beratung bei der Zusammenarbeit mit spanischsprachigen Unternehmen aus der Bau- und Immobilienbranche und bei Internationalisierungs-prozessen.  Ich liebe es in der Küche zu experimentieren, mit dem Ziel meinen Kindern eine gesunde Ernährung schmackhaft zu machen! Neben dem Kochen sind Musik, Tanzen und Kunst meine Leidenschaften.