Mit diesen Rezepten wird Ostern zum Fest

Das Schönste an den Oster-Feiertagen? Natürlich die leckeren Köstlichkeiten aus der Küche! Wir Muddis haben unsere Rezeptbücher durchgestöbert und euch ganz exklusiv unsere besten Oster-Rezepte zusammengefasst. Lasst euch von Rübli-Kuchen, Hefe-Zopf, Möhrencreme-Suppe und Co. inspirieren! Zu Ostern wird es bunt und abwechslungsreich in der Küche, denn neben frühlingshaften Klassikern haben wir auch tolle neue Rezepte für euch! Wir wünschen viel Spaß beim Nachkochen und ein wundervolles Osterfest.

Der perfekte Oster-Brunch
Am Ostermorgen lassen wir es auf dem festlich gedeckten Tisch so richtig krachen! Nicht nur von den Kindern geliebt, dürfen die süßen Osterkränze mit dem bunten Osterei natürlich nicht fehlen. Weiter geht es mit dem klassischen Hefezopf, der mit dem selbstgemachten Eierlikör-Aufstrich einfach hervorragend harmoniert. Eine Pizza zum Frühstück ist ein NO-GO? Finden wir nicht, denn die fruchtig, frische Müsli-Pizza ist eine tolle Alternative zu einem einfachen Obstsalat und eignet sich perfekt zum Teilen. Für die absoluten Frühaufsteher unter euch haben wir zwei leckere Brötchen-Rezepte herausgesucht. Brötchen vom Bäcker kann jeder, aber diese Frühstücksbrötchen und auch die Quarkbrötchen schmecken ganz frisch aus dem Ofen und noch lauwarm einfach am Besten! Ihr spart euch nicht nur die lange Schlange am Bäcker, sondern startet mit dem Duft von frisch gebackenen Brötchen ganz entspannt in die Ostertage.


Festtagsessen à la Muddi
Diese Festtags-Rezepte bringen Groß und Klein zum Schwärmen, versprochen! Nach einem süßen Frühstück darf es zum Mittagessen ruhig mal so richtig deftig zugehen, oder? Für uns ist die klassische Möhrencreme-Suppe aus der Osterküche nicht mehr wegzudenken. Die Suppe in Kombination mit dem knusprigen Käsetoast ist eine gelungene Abwechslung zu herkömmlichen Gemüse-Suppen und auch die Erbsencreme-Suppe ist mit ihrer leuchtend grünen Farbe ein absoluter Hingucker auf dem Mittagstisch. Lachs darf bei euch zu Ostern auf keinen Fall fehlen? Probiert doch mal unser leckeres Lachsfilet mit Spinat und Bandnudeln … mhmm! Zu Ostern muss es nicht immer Lamm sein, oder? Wir haben ein tolles Rinderfilet Wellington für euch herausgesucht und der Mantel mit gehackten Champions, Gewürzen und Kräutern ist wirklich ein Gaumenschmaus. Guten Appetit!


Zuckersüße Kuchenträume
Diese Kuchenklassiker und Tortenträume gehören bei uns zu Ostern, wie der Hase und das Osterei. Die wohl beliebtesten Kuchen aus der Osterbäckerei sind der Rübli-Kuchen ohne Mehl und der Frühlings-Käsekuchen mit einem Hauch von Zitrone und knusprigen Streuseln. Nicht zu vergessen ist hier der Hefe-Nusszopf mit einer leckeren Mandel-Haselnussmischung. Für alle, die es an der Kaffeetafel etwas kalorienarmer mögen, haben wir den kalorienarmen Apfelkuchen. Er ist fettarm, kommt ganz ohne Butter aus und wird durch die Äpfel schön saftig. Doch was darf an Ostern nicht fehlen? Natürlich der Eierlikör. Wir haben den Klassiker mit einer Eierlikör-Kirsch-Torte neu interpretiert und auch der Marmorkuchen mit Eierlikör kann sich am Kaffeetisch sehen lassen. Ihr könnt vom leckeren Eierlikör nicht genug bekommen? Probiert doch mal unseren cremigen Eierpunsch mit Orangensaft und Sahne aus, super lecker und wärmend!


Gemütliches Lagerfeuer
Auch dieses Jahr werden leider viele große Osterfeuer ausfallen. Doch das ist kein Grund traurig zu sein! Macht es euch, mit der ganzen Familie, draußen an einem kleinen Lagerfeuer gemütlich. Holt die Gartenmöbel aus dem Winterschlaf und die Wolldecken aus dem Wohnzimmer. Lagerfeuer sind für die Kinder ein echtes Abenteuer, denn was gibt es spannenderes, als sich sein Stockbrot selbst über dem Feuer zu backen? Wer das gebackene Stockbrot noch etwas verfeinern möchte, sollte unbedingt die italienische Kräuterbutter oder die fruchtige Tomatenbutter ausprobieren. Sie verleihen dem Stockbrot eine würzige Note und lassen sich unkompliziert mit nach draußen nehmen. Wer noch nach einem leckeren Salat für den Lagerfeuer-Abend sucht, wird hier fündig. Passend zu Ostern können wir euch den frischen Kohlrabi-Möhren-Apfel Salat nur empfehlen.


Fingerfood für den Spieleabend
Für diese leckeren Snacks ist bei „Mensch ärgere dich nicht“ oder „Monopoly“ ganz sicher noch eine Hand frei. Wir haben tolle Fingerfood-Rezepte für die ganze Familie herausgesucht, die beim Oster-Spieleabend auf keinen Fall fehlen dürfen. Blätterteig geht immer und ist die perfekte Nervennahrung für hungrige Spieler. Probiert unsere Knusperstangen wie vom Bäcker oder auch die deftigen Blätterteig-Schnecken aus und überzeugt euch selbst! Wer es noch etwas herzhafter mag, sollte die Mini Quiches mit Schafskäse und Paprika unbedingt ausprobieren. Die französische Spezialität lässt sich super vorbereiten und am Abend auch kalt genießen. Für alle süßen Naschkatzen da draußen, haben wir die fruchtigen Obstspieße vorbereitet. Sie sind nur nur super gesund, sondern liefern auch die nötige Energie für eine neue Spielrunde!

Auch interessant für dich

Praktischen Türstopper nähen – Muddis DIY

Butschis Kochen Oster-Gewinnspiel

Osterhasentüten – Muddis DIY

Bewegtes Klassenzimmer – endlich geht es los!

Das frische Frühstück 2021!

Richtig Fasten – Welche Methode passt zu mir?

5 Dinge die wir Muddis an der veganen Küche lieben!

5 Dinge, die wir Muddis an der herzhaften Küche lieben!

5 Dinge die wir Muddis an der süßen Küche lieben!

Süße Vogelfutteranhänger – Muddis DIY

Zwischen Homeworkouts und guten Vorsätzen – Muddis Motivation

Schneeflocken-Girlande fürs Fenster – Muddis DIY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.