Beiträge


Muddis Dinner Folge 4 meets Azubi

Wir durften wieder „einkaufen, kochen und lernen“ beim vierten Muddis Dinner mit aktiv & irma. So langsam laufen wir uns warm und es macht echt eine Menge Spaß mit „Fremden“ zu kochen. Dieses Mal mit der Auszubilden Lina, zuerst ging es zum aktiv & irma Markt in der Klingenbergstraße 1 in Oldenburg. Ein soooo schöner und außergewöhnlicher Supermarkt – finden nicht nur wir. Denn dieser runde Bau hat zurecht schon mehrere Architekturpreise gewonnen! Und weil dieser Supermarkt so schön aufgebaut ist, war der Einkauf auch recht schnell erledigt. Zugegeben, so viele Zutaten waren es am Ende auch gar nicht.

Lina ist Auszubildende im zweiten Lehrjahr, wohnt nicht mehr zu Hause und somit ist „Hotel Mama“ vorbei und sie muss ihren eigenen Haushalt rocken. Zudem ist sie bekennender Salat-Fan – am Liebsten Thunfischsalat. Essen ist sowieso ihre große Leidenschaft und auf Fleisch möchte sie lt. eigener Aussage nicht verzichten. Allerdings hat sie den Anspruch an sich, gerade in der beginnenden kalten Jahreszeit, auch mal eine leckere Suppe zu kochen. Da helfen wir doch gerne aus! Wir haben daher mit der Kartoffel-Wirsing-Suppe eine perfekte Kombination für ein tolles Herbst- bzw. Winteressen gefunden.

Diese Suppe erfordert keine großen Kochkenntnisse, ist schnell in der Zubereitung und kann sogar noch individuell abgeändert werden. Mit Staudensellerie zum Beispiel, aber da waren Lina und ich uns schnell einig – wird definitiv rausgelassen! Lina konnte quatschen und kochen, diese Eigenschaft ist schon mal sehr sympathisch.Lina hat demnächst auch Großes vor, möchte sich nach Omas Rezept Grünkohl zubereiten. Wir sind gespannt auf ihren Erfahrungsbericht.

Wir Zwei haben fleißig den Kochlöffel geschwungen, abgeschmeckt mit Muskat – Lina behauptet sie riecht nach Erkältungssalbe, das habe ich vorher auch noch nie gehört! Die Suppe haben wir aber trotz Muskat aka „Erkältungssalbe“ für gut befunden. Was heißt hier gut? Mega lecker war sie!

Wenn Ihr Lust auf einen kleinen Eindruck habt, dann klickt Euch gerne rein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ