Apfel-Nuss-Brot

15 Min.
Einfach

Dieses Apfel-Nuss-Brot bringt Abwechslung in die Brotdose. Ein wahrer Sattmacher und macht mehr her als das klassische Butterbrot.

Zutatenliste für

  • reife Äpfel
    4
  • geschälte Haselnüsse
    75 g
  • Vollkornbrot
    4 Scheiben
  • weiche Butter
    20 g

Zubereitung

  1. Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in schmale Scheiben schneiden.
  2. Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldgelb anrösten. Herausnehmen und auskühlen lassen.
  3. Die Vollkornscheiben halbieren, mit etwas Butter bestreichen, mit den Apfelscheiben dachziegelartig belegen und mit den Nüsse bestreut servieren.

Auch lecker

Kürbis-Kartoffel-Gulasch

50 Min.
Einfach

Möhren-Kürbis-Puffer mit Salat

40 Min.
Einfach

Pilzrahmsuppe mit Frischkäse

50 Min.
Einfach

Kürbisquiche mit roten Zwiebeln

90 Min.
Einfach

Frikadelle aus Quinoa, Zucchini und Parmesan, glutenfrei

50 Min.
Einfach

Mozzarella-Mango Carpaccio

20 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit Wiener Würstchen

40 Min.
Einfach

Mini Sommerrollen vegetarisch

30 Min.
Einfach

Gemüseauflauf mit Kartoffeln, Kürbis und Möhren

30 Min.
Einfach