Apfel-Nuss-Brot

15 Min.
Einfach

Dieses Apfel-Nuss-Brot bringt Abwechslung in die Brotdose. Ein wahrer Sattmacher und macht mehr her als das klassische Butterbrot.

Zutatenliste für

  • reife Äpfel
    4
  • geschälte Haselnüsse
    75 g
  • Vollkornbrot
    4 Scheiben
  • weiche Butter
    20 g

Zubereitung

  1. Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen und in schmale Scheiben schneiden.
  2. Haselnüsse grob hacken und in einer Pfanne ohne Fett goldgelb anrösten. Herausnehmen und auskühlen lassen.
  3. Die Vollkornscheiben halbieren, mit etwas Butter bestreichen, mit den Apfelscheiben dachziegelartig belegen und mit den Nüsse bestreut servieren.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarische Brokkolimuffins als Babynahrung

40 Min.
Einfach

Gewürz-Rinderragout mit Rote Bete (Low Carb)

160 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach