Butschi Wraps

45 Min.
Einfach

Das mal andere Essen für den großen und kleinen Hunger: Unser ganz persönlich zusammengestellter Wrap - gesund und lecker.

In Kooperation mit

Zutatenliste für

  • Weizenfladen
    4
  • Mayonnaise
    100 ml
  • Gurke
    1
  • Hänchenstreifen
    250 g
  • Tomate
    10
  • Salatkopf
    1
  • Paprika
    1
  • Mais
    1 Dose
  • Zwiebel
    1
  • Olivenöl
    2 EL

Zubereitung

  1. Hähnchenstreifen salzen, mit Öl beträufeln und in einer heißen Pfanne auf allen Seiten hellbraun anbraten. Bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. garen und dann abkühlen lassen.
  2. Salat waschen, trocknen und grob zerzupfen. Gurke schälen und erst in Scheiben, diese dann wiederum in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Paprika waschen und zerkleinern. Das abgekühlte Hähnchenfleisch in dünne Scheiben schneiden.
  3. Die Weizenfladen auf die Arbeitsfläche legen und mit Mayonnaise bestreichen.
    Dabei einen etwa 3 cm breiten Rand frei lassen. Mit Salat, Zwiebelringen, Mais, Gurke und Hähnchenfleisch belegen.
  4. Die Seiten der Teigfladen einschlagen, dann den Fladen über der Füllung aufrollen.
    Nach Belieben in Butterbrotpapier wickeln und kurz vor dem Verzehr schräg halbieren.

Auch lecker

Spanische Reispfanne mit Huhn und Gemüse

60 Min.
Mittel

Muddis M&M Cookies im Glas

30 Min.
Einfach

Mandarinengelee mit Bergamotte

Einfach

Fantakuchen mit Schokolade

15 Min.
Einfach

Kokos Porridge mit Granatapfel

15 Min.
Einfach

Milchreis mit roter Kirschsoße

45 Min.
Einfach