Butschi Kekse

Unsere Butschi Kekse - leckeres und buntes Ergebnis garantiert!

100 Min.
Einfach

Zutatenliste für

  • Weizenmehl
    400 g
  • Weiche Butter
    200 g
  • Zucker
    100 g
  • Ei
    1
  • Eiweiß
    1
  • Zitronensaft
    1 TL
  • Puderzucker
    200 g
  • Eigelb
    1

Zubereitung

  1. Alle Zutaten in eine Schale geben und zu einem glatten Teig verkneten (Mürbeteig).
    Den Teig zu einer Kugel formen, in eine Folie einwickeln und für eine halbe Std. kühlstellen.
  2. Die Teigkugel halbieren und eine der beiden Hälften wieder zurück in den Kühlschrank legen. Die Teighälfte auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen. Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im Anschluss mit der zweiten Teigkugel ebenso verfahren. Teigreste immer wieder zusammenkneten und kurz kühlen.
  3. Ausgestochene Kekse mit Eigelb bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C Ober- und Unterhitze ca. 10 Min. backen.
  4. Abkühlen lassen und nach Lust und Laune verzieren.

In Kooperation mit

Was auch lecker schmeckt

Fantakuchen mit Schokolade

15 Min.
Einfach

Käsekuchen ohne Boden

90 Min.
Einfach

Kalorienarmer Apfelkuchen

45 Min.
Einfach

Valentins-Herz Kuchen

45 Min.
Einfach

Milchreis mit roter Kirschsoße

45 Min.
Einfach

Erdbeer-Joghurt-Eis am Stiel

15 Min.
Einfach