Erdbeertörtchen

Erdbeertörtchen

Diese Erdbeertörtchen sind schnell fertig und kommen immer gut an. Auch mit anderen Obstsorten schmecken die Törtchen sehr lecker, mit oder auch ohne Zuckerguss und Sahne.

Gesponsort von Kchen Meyer

8

Portionen

20 + 60 Abkühlzeit Min.

Zubereitung

Zutaten

8 Stück mini Biskuitböden oder Rührteigböden
500 g Erdbeeren
1 Päckchen Puddingpulver
500 ml Milch
2 EL Zucker
Geschlagene Sahne zum garnieren
1 Päckchen Tortenguss
Zutatenalternativen

  1. Den Pudding nach Packungsanweisung kochen. Mit Folie abdecken und kurz auskühlen lassen.

  2. 500 g Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln.

  3. Pudding auf den Fertigböden verteilen und die Erdbeeren drauf platzieren.

  4. Tortenguss kann, muss aber nicht, über die Erdbeeren gegossen werden. Wenn gewünscht, den Tortenguss nach Packungsanweisung herstellen und über die Erdbeeren verteilen.


2020 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ