Gemüsetortilla mit Erbsen, Spargel und Schnittlauch

Gemüsetortilla_mit_Erbsen_und_Spargel
37 Min.
Einfach

Verwöhnt euren Gaumen mit unserer herzhaften Gemüsetortilla - gefüllt mit Erbsen, Spargel und einem Hauch von Schnittlauch. Das spanische Nationalgericht kommt sogar ohne Fleisch aus und schmeckt dabei noch super lecker!

Zutatenliste für

  • grüner Spargel
    150 g
  • TK-Erbsen
    100 g
  • Salz
    1 Prise
  • Schalotte
    1
  • Knoblauchzehe
    1
  • Butter
    1 EL
  • Eier
    8
  • Sahne
    3 EL
  • Parmesan
    60 g
  • Pfeffer
    1 Prise
  • Schnittlauchröllchen
    2 EL

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  2. Den Spargel waschen, putzen und in ca. 1 cm breite Stücke schneiden. Zusammen mit den Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Schalotte und Knoblauch abziehen, fein würfeln und in der Butter in einer ofenfesten Pfanne andünsten. Das Gemüse zugeben und kurz mitdünsten. Eier, Sahne und Parmesan verquirlen, mit etwas Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. In die Pfanne gießen, leicht stocken lassen und im Ofen für 12-15 Minuten fertig garen.
  4. In Stücke schneiden, mit Schnittlauch bestreuen und servieren.

Auch lecker

Rindergulasch mit Paprika und Bandnudeln

85 Min.
Mittel

Kaiserschmarrn mit Zwetschgen

60 Min.
Einfach

Ziegenkäsetaler mit frischen Feigen

40 Min.
Einfach

Bienenstich mit Apfel

160 Min.
Mittel

Hefe-Pfannkuchen mit Äpfeln

97 Min.
Mittel

Kartoffelauflauf mit Pfifferlingen, Speck und Zucchini

75 Min.
Einfach

Pappardelle mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Zwiebelkuchen mit Sauerrahm und Speck

135 Min.
Einfach

Kohlrabi paniert mit Kräutersauce

35 Min.
Einfach

Kirschmichel mit Mandelblättchen

55 Min.
Einfach