Granola

veganes_knuspiges_Granola
35 Min.
Einfach

Knuspriges Granola - bringt Abwechslung auf deinen Frühstückstisch und kommt ganz ohne tierische Produkte und Industriezucker aus!

In Kooperation mit

Küchen Meyer

Zutatenliste für

  • kernige Haferflocken
    250 g
  • Mandeln
    100 g
  • Leinsamen
    50 g
  • Sonnenblumenkerne
    50 g
  • Salz
    1/2 Prise
  • Zimt
    1/2 TL
  • Ahornsirup
    70 ml
  • Kokosnussöl
    70 ml

Zubereitung

  1. Haferflocken, Mandeln, Leinsamen und Sonnenblumenkerne auf einem Backblech miteinander vermengen. Salz und Zimt hinzugeben. Zuletzt den Ahornsirup und das Kokosnussöl gleichmäßig über die Mischung gießen und gut mit der Mischung vermengen.
  2. Das Backblech nun für 30 min. bei 180°C in den Backofen geben. Dabei alle 5-10 Minuten wenden.
  3. Das Granola anschließend gut abkühlen lassen und anschließend in einer gut verschließbaren Dose aufbewahren. Muddis Tipp: Besonders gut schmeckt das Granola auf Soja- oder Mandeljoghurt, getoppt mit frischem und saisonalem Obst.

Auch lecker

Rindergulasch mit Paprika und Bandnudeln

85 Min.
Mittel

Kaiserschmarrn mit Zwetschgen

60 Min.
Einfach

Ziegenkäsetaler mit frischen Feigen

40 Min.
Einfach

Bienenstich mit Apfel

160 Min.
Mittel

Hefe-Pfannkuchen mit Äpfeln

97 Min.
Mittel

Kartoffelauflauf mit Pfifferlingen, Speck und Zucchini

75 Min.
Einfach

Waffelbecherküchlein

30 Min.
Einfach

Pappardelle mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Zwiebelkuchen mit Sauerrahm und Speck

135 Min.
Einfach

Kohlrabi paniert mit Kräutersauce

35 Min.
Einfach