Haselnuss-Eiskaffee

10 Min.
Einfach

Haselnuss-Eiskaffee: die perfekte Erfrischung für heiße Sommertage, da kommt Urlaubsfeeling auf. Der Eiskaffee ist besonders etwas für alle Kaffeeliebhaber.

Zutatenliste für

  • Zartbitter-Kuvertüre
    80 g
  • Sahne
    200 ml
  • Kaffee
    600 ml
  • Haselnuss Sirup
    5 EL
  • Eiswürfel

Zubereitung

  1. Die Schokolade in Stücke hacken und mit 150 ml Sahne über einem heißen Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Den heißen Kaffee mit der Schokolade verrühren, dann abkühlen lassen. In den Kühlschrank stellen und mindestens 1 Std. völlig erkalten lassen.
  3. Die Gläser etwa zur Hälfte mit Eiswürfeln füllen. Den Kaffee mit dem Sirup verrühren und über das Eis gießen. Mit der übrigen Sahne beträufeln. Nach Belieben mit braunem Zucker gesüßt servieren.

Auch lecker

Folienkartoffel mit Kräuterquark

60 Min.
Einfach

Bunter Melon-Ball-Punch

20 Min.
Einfach

Marmor-Herzwaffeln am Stiel

30 Min.
Einfach

One-Pot-Pasta mit Rucola, Schinken und Parmesan-Sauce

30 Min.
Einfach

Baguette mit selbstgemachter Kräuterbutter

30 Min.
Einfach

Gegrillte Aprikosen mit Haselnussstreuseln und Vanilleeis

50 Min.
Einfach

Gegrillte Bratwurstspieße mit Paprika

25 Min.
Einfach

Süßkartoffel-Pancakes mit Crunchy Müsli und Erdbeeren

40 Min.
Einfach

Kartoffelsalat mit hartgekochten Eiern griechische Art

60 Min.
Einfach