Kartoffelpfanne

Kartoffelpfanne

Unsere Kartoffelpfanne ist ein einfaches altes Rezept meiner Mama, deshalb aber nicht weniger lecker :-) Gerade an warmen Sommerabenden bestens zu empfehlen.

Gesponsort von Kchen Meyer

2

Portionen

35 (plus 45 min. Kartoffel vorkochen und abkühlen lassen) Min.

Zubereitung

Zutaten

600 g gekochte Pellkartoffeln (gut vom Vortag)
1 Knoblauchzehe
3 Frühlingszwiebelstangen
100 g Tomaten
4 Olivenöl
4 Eier
1 Bund Rucola
Salz
Pfeffer
200 g Schafskäse
Zutatenalternativen

  1. Gekochte Kartoffeln pellen und in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. Den Knoblauch fein hacken und die Frühlingszwiebeln waschen und in kleine Ringe schneiden.

  3. Tomaten waschen und klein schneiden.

  4. Rucola putzen, waschen, trockenschleudern und grob zerzupfen.

  5. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Kartoffelscheiben anbraten, zwischendurch wenden und mit Salz und Pfeffer würzen.

  6. Die 4 Eier dazugeben und mit anbraten für ca. 3-5 Min. Dabei immer alles wenden.

  7. Dann den Knoblauch und die Zwiebeln dazuzugeben und kurz mitbraten.

  8. Zum Ende die Tomaten und Rauke untermischen und die Kartoffelpfanne mit zerbröseltem Schafskäse bestreuen.


2018 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ