Kartoffelpuffer mit Kräuterquark und Apfelmus

65 Min.
Einfach

Wer liebt sie nicht? Kartoffelpuffer kennen wir alle aus Kindertagen. Dort gab es sie immer auf Jahrmärkten oder dem Weihnachtsmarkt. Der Klassiker mit Apfelmus geht einfach immer und schmeckt super lecker. Mit Kräuterquark schmecken die kleinen Puffer aber auch fabelhaft. Bei den Kids kommen auf jeden Fall beide Dips super an.

Zutatenliste für

  • säuerliche Äpfel
    4
  • Zitronensaft
    2 EL
  • Zucker
    40 g
  • Zimt
    1 Prise
  • Quark
    400 g
  • Joghurt
    100 g
  • Kräuter
    1 Handvoll
  • Salz
    2 Prise
  • Pfeffer
    2 Prise
  • Zitronensaft
    2 EL
  • Kartoffeln mehlig kochend
    1 kg
  • Zwiebel
    1
  • Eier
    3
  • Rapsöl
    5 EL

Zubereitung

  1. Für das Apfelmus die Äpfel schälen, das Kernhaus entfernen und das Fruchtfleisch grob würfeln.
  2. Mit dem Zitronensaft und 2-3 EL Wasser in einem Topf ca. 10 Minuten leicht köcheln lassen. Danach mit dem Stabmixer pürieren, den Zucker und Zimt hinzufügen und abschmecken.
  3. Für den Kräuterquark den Quark mit dem Joghurt verrühren.
  4. Die Kräuter abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Unter den Quark rühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.
  5. Für die Kartoffelpuffer die Kartoffeln waschen, schälen und fein raspeln. In einem Küchentuch gut ausdrücken.
  6. Die Zwiebel schälen und möglichst fein würfeln. Die Zwiebelwürfel und die Eier unter die Kartoffelmasse mengen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  7. Etwas vom Öl in einer Pfanne erhitzen. Je ca. 1 EL der Kartoffelmasse in die Pfanne geben, flach drücken und unter Wenden ca. 5 Minuten knusprig braten.
  8. Die Puffer auf Küchenkrepp abtropfen lassen und sofort servieren. Dazu den Quark und das Apfelmus reichen.

Auch lecker

Lachsfilet auf Linsengemüse

40 Min.
Einfach

Hirsch- und Wildschweinkeule zu Weihnachten

180 Min.
Mittel

Krosse Chicken Wings mit Chilisauce

40 Min.
Einfach

Pfannkuchenröllchen mit Räucherlachs

45 Min.
Einfach
Christstollen-Muffins

Christstollen-Muffins

40 Min.
Einfach

Bunte Weihnachts-Brownies

60 Min.
Einfach
Genussvolle Frischkäsebällchen treffen auf leckere Winterkräuter und Röstbrot, so klingt ein schmackhaftes Abendbrot.

Frischkäsebällchen mit Röstbrot

45 Min.
Einfach
Die Tage werden kürzer und das Wetter immer kühler. Was eignet sich da besser zum aufwärmen, als ein Winter-Ratatouille mit Wurzelgemüse?

Veganes Winter-Ratatouille mit Wurzelgemüse

55 Min.
Einfach
Diese Schokomuffins solltet ihr euch nicht entgehen lassen! Sie sehen nicht nur süß aus, sondern schmecken auch so.

Schokomuffins als Igel und Bär

70 Min.
Einfach
Dieses unfassbar leckere Apfelmüsli eignet sich sowohl zum Frühstück, als auch als Dessert! Das solltet ihr unbedingt ausprobieren.

Selbstgemachtes Apfelmüsli mit Frischkäse

60 Min.
Einfach

Erdbeer-Vanille-Milchshake

10 Min.
Einfach