Kokos Porridge mit Granatapfel

Die Kombination von Haferflocken, Kokos, Orangen und Zimt schmeckt herrlich. Wer mag kann auch noch Kokosraspeln über das Porridge streuen.

15 Min.
Einfach

Zutatenliste für

  • Orange
    1
  • Granatapfel
    0,5
  • Kokosmilch
    150 ml
  • Zimt
    0,5 TL
  • Mandelblättchen
    1 EL
  • Haferflocken
    1 Handvoll

Zubereitung

  1. Die Orange schälen und filetieren. Den Orangensaft dabei auffangen. Die Kerne aus dem Granatpfel lösen.
  2. Die Kokosmilch in einem Topf erhitzen. Die Haferflocken hinzugeben und bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen. Zimt und den Saft der Orange unterrühren. Die Mandelblättchen in einer Pfanne kurz anrösten.
  3. Das Porridge in eine Schale geben und mit den Orangenfilets und den Granatapfelkernen garnieren. Mit den Mandelblättchen bestreuen.

Was auch lecker schmeckt

Fantakuchen mit Schokolade

15 Min.
Einfach

Schlankmacher-Suppe mit Rosenkohl und Sellerie

30 Min.
Einfach

Hähnchen in Joghurt – Tikka Masala

60 Min.
Einfach

Käsekuchen ohne Boden

90 Min.
Einfach

Hähnchenschenkel aus dem Ofen mit Wurzelgemüse

100 Min.
Einfach