Lachs mit Pesto aus dem Ofen

40 Min.
Einfach

Eine herrliche Kombination aus Lachs und Pesto - ganz großer Favorit bei uns zu Hause. Es ist ein einfaches Hauptgericht aus dem Ofen. Und ein Dank für die Idee geht an Jens W.

Zutatenliste für

  • Lachsfilet
    4
  • Pesto Ricotta e Noci
    1 Glas
  • Spritzer Zitronensaft
    1
  • Salz
    1 Prise
  • Pfeffer
    1 Prise
  • kleine Champignons
    500 g

Zubereitung

  1. Lachs mit ein bisschen Zitonensaft beträufeln und kurz einmarinieren lassen.
  2. Lachsfilets gut trocken tupfen, von beiden salzen und pfeffern. Dann die beiden Seiten der Filets mit Pesto bestreichen.
  3. Champignons putzen, halbieren und mit dem Lachs in eine gefettete Auflaufform geben und im vorgeheizten Backofen 30 Min. bei 200 Grad bei Ober- und Unterhitze garen.
  4. Mit Reis oder einem frischen Salat servieren.

Was auch lecker schmeckt

Seelachsfilet mit Nusskruste auf Gemüse

45 Min.
Einfach

Weiße Spargelcremesuppe mit Salbei

70 Min.
Einfach

Lachsfilets auf Gemüse

30 Min.
Einfach

Grünes Kartoffelpüree mit geräucherter Makrele

45 Min.
Einfach

Gebackener Lachs mit Gemüse zu Ostern

65 Min.
Einfach

Pikante Biskuitroulade mit Kräutercreme und Lachs

105 Min.
Einfach

Grüne Erbsencremesuppe mit Radieschen und Kräutern

20 Min.
Einfach

Lachsfilet mit Spinat und Bandnudeln

20 Min.
Einfach

Möhrencremesuppe mit österlichem Käsetoast

45 Min.
Einfach

Hähnchen in Joghurt – Tikka Masala

60 Min.
Einfach

Blumenkohl-Brokkoli-Auflauf

60 Min.
Einfach

Milchreis mit roter Kirschsoße

45 Min.
Einfach