Mini Vanille Gugelhupfe

Mini Vanille Gugelhupfe

Diese Mini Vanille Gugelhupfe sind ein sehr süßer, kleiner Snack. Perfekt geeignet für kleine Partys oder als Mitbringsel bei der Arbeit.

Gesponsort von Kchen Meyer

ca. 30

Portionen

30 Min.

Zubereitung

Zutaten

150 g Vanillejoghurt
100 g Zucker
150 g Mehl
1 Ei
1 TL Backpulver
100 ml Sahne
1 Prise Salz
1 Vanilleschote/ Vanillezucker
Puderzucker
Mini-Gugelhupfform
Zutatenalternativen

  1. Vanillejoghurt, Sahne, Mehl, Zucker, Ei, Backpulver, Mark der Vanilleschote oder Vanillezucker und die Prise Salz mit einem Rührgerät vermischen.

  2. Der Teig kann nun mit einem Löffel in die kleinen Gugelhupfförmchen gegeben werden, die vorher leicht eingefettet werden sollten. Die Förmchen nicht bis zum Überlaufen füllen, da die Gugelhupfe später sonst nicht stehen können.

  3. Anschließend alles 20-25 Min im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Umluft backen, bis die Gugelhupfe leicht aufgehen.

  4. Zum Schluss können die Gugelhupfe noch mit Puderzucker oder einer Glasur verschönert werden.


2020 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ