Rhabarber-Sirup

50 Min.
Einfach

Rhabarber hat von April bis Juni Saison. Dieser Sirup passt perfekt mit Mineralwasser oder Prosecco. Ideal im Sommer als Erfrischungsgetränk. Aus dem Rezept erhält man 5 Flaschen.

In Kooperation mit

Küchen Meyer

Zutatenliste für

  • Rhabarber
    2 kg
  • Zucker
    600 g
  • Zitronensäurepulver
    1 Päckchen
  • Wasser
    1,5 l

Zubereitung

  1. Den Rhababer waschen und schälen. Anschließend in kleine Stücke schneiden. Mit 1,5 Litern Wasser aufkochen, dann bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen. Immer wieder umrühren. Rhababer durch ein sehr feines Sieb gießen und die Flüssigkeit auffangen.
  2. Rhababersaft mit Zucker und dem Zitronensäurepulver unter Rühren in einem großen Topf aufkochen lassen, bis der Zucker gelöst ist. Sirup heiß in saubere Flaschen füllen und verschließen.

Auch lecker

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Vegane Avocado-Dattel-Brownies

45 Min.
Einfach

Grünkohlsalat Apfel – Orange – Feta

30 Min.
Einfach

Blätterteigpasteten glutenfrei

45 Min.
Einfach

Veganes Rotkohl-Tabbouleh mit Cashew-Joghurt

35 Min.
Einfach

Flammkuchen mit Roter Bete und frischem Feldsalat

40 Min.
Einfach