Soja-Tzatziki-Dip

Soja-Tzatziki-Dip

Unsere vegane Alternative zum griechischen Original ist der Soja-Tzatziki-Dip. Ganz schnell und einfach gemacht, haben wir direkt zum Grillfest von Freunden mitgebracht.

Gesponsort von Kchen Meyer

8

Portionen

10 Min.

Zubereitung

Zutaten

500 g Sojajoghurt
1 Salatgurke
2 EL Ölivenöl
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Zutatenalternativen

  1. Den Sojajoghurt in eine Schale geben.

  2. Die Gurke waschen und entweder klein raspeln und in einen Multihack geben.

  3. Salzen und in einem Sieb für etwa 10 Minuten abtropfen lassen. Zusätzlich mit einem Eßlöffel ausdrücken, um das überschüssige Wasser zu entfernen.

  4. Knoblauchzehen schälen, auspressen und mit dem Sojajoghurt verrühren.

  5. Olivenöl und Gurkenraspel hinzugeben,dann mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

  6. Alles gut durchziehen lassen imm Kühlschrank und fertig!


2018 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ