Thunfischsalat mit Mais und Feta

Thunfischsalat mit Mais und Feta

Dieser Salat passt sowohl als Beilage zu Kartoffeln oder pur, als Zwischenmahlzeit. Er ist schnell zubereitet und schmeckt herrlich saftig.

Gesponsort von Kchen Meyer

1

Portionen

20 Min.

Zubereitung

Zutaten

1 Dose Thunfisch
70 g Mais aus der Dose
175 g Fetakäse
1 Frühlingszwiebel
5 Cherrytomaten
3 EL Öl
3 EL Essig
1 TL Senf
Salz und Pfeffer
Zutatenalternativen

  1. Die Flüssigkeit von Thunfisch und Mais abgießen. Die Frühlingszwiebel in kleine Scheiben schneiden. Den Feta klein würfeln. Die Tomaten achteln.

  2. Erst den Thunfisch in eine Schüssel geben und mit einer Gabel zerteilen. Anschließend Mais, Frühlingszwiebeln, Feta und Tomaten hinzugeben.

  3. In einer kleinen seperaten Schüssel das Öl mit dem Essig und dem Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und über den Salat geben.


2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ