Tortilla-Auflauf

Tortilla-Auflauf

Dieses Jahr sind wir wieder experimentierfreudig und haben einen neuen Auflauf gezaubert! Der Tortilla-Auflauf ist bei unseren Familien gut angekommen!

Gesponsort von Kchen Meyer

6

Portionen

Zutaten

1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleine Dose Mais
1 Handvoll glatte Petersilie
500 g Rinderhack
2 EL Olivenöl
2 EL Tomatenmark
200 g Schlagsahne
Salz
Pfeffer
8 Weizentortillas
150 g geriebenen mittelalten Gouda
100 g Crème fraîche
Zutatenalternativen

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, würfeln.

  2. Mais abtropfen lassen, dann die Petersilie waschen und die Blättchen hacken.

  3. Rinderhack im heißen Öl krümelig braten, Mais und Petersilie zufügen und ca. 3 Minuten mitbraten.

  4. Tomatenmark und Sahne zum Rinderhack einrühren, aufkochen und mit Salz und Pfeffer würzen.

  5. Die Hacksoße in die Mitte der Wraps verteilen. Die Wraps locker aufrollen und in eine Auflaufform legen. Geriebenen Käse mit Crème fraîche verrühren und auf den Wraps verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei ca. 160 Grad Umluft ca. 15 Minuten überbacken.


2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ