Vorspeisenteller

Vorspeisenteller

Ein sehr gelungener Vorspeisenteller - wunderbar angerichtet!

Gesponsort von Kchen Meyer

4

Portionen

Zutaten

2 Pck. Blätterteig
1 Becher Kräuterfrischkäse
1 Becher Frischkäse natur
125 g Kochschinken
150 g geriebenen Käse
1 Bund Frühlingszwiebeln
Salz und Pfeffer
8 Feigen
8 Scheiben Frühstücksspeck
Olivenöl
Balsamicoessig
Kopfsalat
Salatgurke
Cocktailtomaten
Oliven
1 Ei
Honig
80 g Ziegenfrischkäse
Zutatenalternativen

  1. Den Kochschinken in Würfel schneiden.

  2. Die Frühlingszwiebeln auch in dünne Scheibchen schneiden.

  3. Schinken und Frühlingszwiebeln mit dem Frischkäse sowie dem geriebenen Käse vermengen.

  4. Den Blätterteig in Vierecke schneiden.

  5. Das Ei trennen in Eiweiß und Eigelb.

  6. Die Frühlingszwiebel-Käse-Mischung auf den Blätterteig streichen und zuklappen. Die Kanten dann mit Eiweiß fest verkleben und das 'Päckchen' mit Eigelb bestreichen. Und anschließend in den vorgeheizten Backofen geben.

  7. Den Backofen/Grill vorheizen.

  8. Jede Feige der Länge nach einschneiden. Ein Stück Ziegenkäse in die Öffnung stecken, mit einem Stück Frühstücksspeck umwickeln und mit einem Zahnstocher feststecken.

  9. Auf eine Grillpfanne legen und unter den Grill schieben. Einmal wenden. Herausnehmen wenn der Speck gebräunt ist. Heiß oder noch warm servieren.

  10. Einen gemischten Salat mit Tomaten, Gurken und einem Öl-Balsamicodressing mit etwas Honig verfeinert anrichten.

  11. Die Feigen, den Salat, einige Oliven sowie die Blätterteigtasche auf einen Teller geben und servieren.


Zutatenalternativen

  • Alternativen für Ei
  • 1 EL Öl, 2 EL Wasser + 1/2 TL Backpulver
  • Apfelmus (2 EL = 70 g)

2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ