Ziegenkäse mit Kräutermarinade

20 Min.
Einfach

Ziegenkäse mit Kräutermarinade ist eine leckere, frische Vorspeise - die gerade mit den verschieden Kräutern zur Geschmacksexplosion führt. Können wir euch so empfehlen! Natürlich kann man auch andere Kräuter nehmen, viele Aromen lassen sich gut kombinieren.

In Kooperation mit

Zutatenliste für

  • Kerbel
    10 Blätter
  • Ysop
    10 Blätter
  • Griechischer Buschbasilikum
    5 Blätter
  • Rosmarin
    2 Zweige
  • frisch gepresste Orange
    1
  • Olivenöl
    4 EL
  • Salz
    1 Prise
  • Pfeffer
    1 Prise
  • Ziegenfrischkäse
    6 Scheiben
  • Pflücksalat
    1 Handvoll

Zubereitung

  1. Die Kräuter abbrausen und trocken tupfen, die Thymianblättchen von den Zweigen zupfen. Alle Kräuter sehr fein hacken.
  2. Orange auspressen und Saft auffangen.
  3. Mit dem Orangensaft und dem Olivenöl vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Ziegenkäse auf Tellern anrichten und mit der Marinade übergießen. Kurz ziehen lassen, dann mit Salat servieren.

Auch lecker

Tortellini alla panna

25 Min.
Einfach

Linseneintopf mit Würstchen

60 Min.
Einfach

Haferflocken – Cups mit Beeren

20 Min.
Einfach

Geflügel-Currywurst mit Kartoffel-Wedges

70 Min.
Einfach

Omas Bohneneintopf mit Mettwürstchen

50 Min.
Einfach

Schneemann Schokolade

15 Min.
Einfach

Lachsfilet auf Linsengemüse

40 Min.
Einfach

Krosse Chicken Wings mit Chilisauce

40 Min.
Einfach
Christstollen-Muffins

Christstollen-Muffins

40 Min.
Einfach
Die Tage werden kürzer und das Wetter immer kühler. Was eignet sich da besser zum aufwärmen, als ein Winter-Ratatouille mit Wurzelgemüse?

Veganes Winter-Ratatouille mit Wurzelgemüse

55 Min.
Einfach

Erdbeer-Vanille-Milchshake

10 Min.
Einfach