Käsekuchen mit Mandelhaube

95 Min.
Einfach

Für alle Käsekuchen-Fans ein absolutes Highlight Käsekuchen mit Mandelhaube und Himbeeren. Dieser Kuchen ohne Boden geht schnell, ist einfach und preiswert.

In Kooperation mit

Zutatenliste für

  • Weiche Butter
    250 g
  • Weichweizengrieß
    2 EL
  • Zucker
    200 g
  • Eier
    4
  • Vanillepuddingpulver
    2 Päckchen
  • Vanillezucker
    2 TL
  • Backpulver
    2 TL
  • Magerquark
    1000 g
  • gehobelte Mandeln
    20 g
  • TK-Himbeeren
    200 g

Zubereitung

  1. Eine Springform einfetten und mit Grieß ausstreuen.
  2. Butter, Zucker und Eier mit einem Handmixer schaumig rühren.
  3. Dann Vanillepuddingpulver, Backpulver und Magerquark zugeben und alles gut verrühren, Himbeeren untermischen. In die vorbereitete Springform geben und mit Mandeln bestreuen.
  4. Im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Ober- und Unterhitze für ca. 80 Minuten backen, evtl. nach 45 Min. mit Alufolie abdecken.
  5. Den Käsekuchen etwas abkühlen lassen, aus der Springform lösen und kann auch gerne noch lauwarm serviert werden.

Auch lecker

Kinder Geburtstagskuchen

80 Min.
Einfach

Mini-Schokokuss-Torte

30 Min.
Einfach

Selbstgemachte Müsliriegel

35 Min.
Einfach

Erdbeer-Rhabarber-Pie

140 Min.
Einfach

Spaghetti-Pizza mit Salami und Feta

55 Min.
Einfach

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach

Mandarinen-Marzipan-Kuchen

70 Min.
Einfach

Johannisbeer-Nusskuchen glutenfrei

65 Min.
Einfach