Frühlingskartoffelsalat mit Bärlauch

55 Min.
Einfach

Hol dir den Frühling auf den Teller mit unserem frischen Kartoffelsalat! Knackige Radieschen und süße Erbsen treffen auf aromatischen Bärlauch – ein leichtes, leckeres Vergnügen! Perfekt fürs Picknick oder als Beilage.

Zutatenliste für

  • Frühkartoffeln
    1 kg
  • Schalotte
    1
  • Gemüsebrühe
    150 ml
  • Erbsen
    150 g
  • Radieschen
    1 Bund
  • Bärlauch
    1 Handvoll
  • Senf
    1 TL
  • Pflanzenöl
    3 EL
  • Weißweinessig
    3 EL
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Frühkartoffeln gründlich waschen und in Salzwasser 20-25 Min. kochen. Anschließend abgießen und lauwarm abkühlen lassen. Kartoffeln in 2-3 cm große Stücke schneiden.
  2. Schalotte abziehen und fein würfeln. Mit der Brühe in einem Topf kurz aufkochen, dann lauwarm abkühlen lassen. Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 2 Min. blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.
  3. Radieschen waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Bärlauch verlesen, abbrausen, trockenschütteln, die Blätter von den Stielen befreien und fein hacken. Mit Kartoffeln, Radieschen und Erbsen in eine Schüssel geben.
  4. Senf mit Öl, Essig, Salz und Pfeffer unter die Brühe rühren. Das Dressing über den Salat gießen und alles locker vermischen. Den Salat abschmecken, in Schalen oder tiefe Teller verteilen und nach Belieben mit Bärlauchblüten garniert servieren.

Auch lecker

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Bärlauch-Fladen gefüllt mit Käse

70 Min.
Einfach

Spargelsalat mit Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach

Panierter Feta mit Knoblauchtomaten

35 Min.
Einfach

Paprikagemüse mit Reis

20 Min.
Einfach

Hefegebäck mit Honig zu Ostern

55 Min.
Einfach

Sigara Börek mit Cacik

30 Min.
Einfach

Wraps mit Lachs zu Ostern

25 Min.
Einfach

Pikantes Wickelbrot mit Schafskäsefüllung

Einfach