Schnelle Pasta mit Käse-Sahne-Soße

20 Min.
Einfach

Mmmmm, endlich wieder Pasta. Ein Klassiker in fast jeder Familienküche. Dieses vegetarische Nudelgericht mit einer cremig, leckeren Käse-Sahne-Soße lässt sich super schnell zubereiten und ist auch für Kinder gut geeignet. Statt Blauschimmelkäse kann man auch geriebenen Gouda nehmen. Einfach zum Verlieben.

Zutatenliste für

  • Bundnudeln
    500 g
  • Sahne
    200 ml
  • Rucola
    2 Handvoll
  • Gemüsebrühe
    200 ml
  • geriebener Parmesan
    4 EL
  • Blauschimmelkäse
    50 g
  • Pfefferkörner, aus der Mühle
  • Zitronensaft
  • frisch geriebene Muskatnuss
  • Salz

Zubereitung

  1. Die Nudeln in reichlich Salzwasser bissfest garen.
  2. Den Rucola verlesen, waschen und trocken schleudern.
  3. Inzwischen die Sahne mit der Brühe in einem kleinen Topf erhitzen. Den Käse darin unter Rühren schmelzen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Muskat würzen und abschmecken.
  4. Die Nudeln abgießen und kurz abtropfen lassen. Mit Rucola und Käsesauce mischen, in tiefen Tellern anrichten und mit Pfeffer übermahlen.

Auch lecker

Paprika-Möhren Aufstrich

15 Min.
Einfach

Linsen-Bolognese mit Pasta

40 Min.
Einfach

Veganer Green Smoothie

10 Min.
Einfach

Erbsensuppe mit gebratenen Gambas

40 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Hähnchen und Gemüse

30 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Schwedische Plantbullar vegan

90 Min.
Einfach

Apfelstreuselkuchen vom Blech

40 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Blumenkohl-Pizza mit Schinken und Champignons

50 Min.
Einfach

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Mandarinen-Smoothie mit Ingwer (vegan)

10 Min.
Einfach