Waffelbecherküchlein

30 Min.
Einfach

Zur Einschulung gab es bei uns neben dem klassischen Kuchen noch diese süßen Waffelbecherküchlein. Man kann die Küchlein super am Tag vor der Einschulung vorbereiten. Die Waffelbecherküchlein sind aber auch eine tolle Idee für den nächsten Kindergeburtstag. Gedanken zur Einschulung 2021 könnt ihr von Muddi Sylvia im folgenden Beitrag finden.
Einschulung 2021

Zutatenliste für

  • Weiche Butter
    100 g
  • Zucker
    100 g
  • Vanillezucker
    1 Pck.
  • Eier
    2
  • Dinkelmehl
    125 g
  • gestrichene Backpulver
    1/2 TL
  • Vollmilchkuvertüre
  • Waffelbecher
    16
  • Zuckerbuchstaben

Zubereitung

  1. Butter, Zucker und Vanillezucker zu einem weichen Teig verrühren. Eier hinzufügen und ordentlich unterrühren.
  2. Dinkelmehl und Backpulver hinzufügen und unterrühren. Backblech mit Backpapier auslegen und die Waffelbecher darauf stellen. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und die Waffelbecher zu 2/3 mit dem Teig füllen.
  3. Die Waffelbecher werden nun auf der mittleren Schiene für ca. 15 Min. im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze backen. Die kleinen Küchlein anschließend gut auskühlen lassen.
  4. Für die Glasur wird die Vollmilchkuvertüre im Wasserbad geschmolzen. Die flüssige Kuvertüre dann in eine kleine Tasse einfüllen, den oberen Rand der Waffelbecher in die Kuvertüre tauchen. Danach können die Waffelbecherküchlein verziert werden.

Auch lecker

Kaiserschmarrn mit Zwetschgen

60 Min.
Einfach

Bienenstich mit Apfel

160 Min.
Mittel

Hefe-Pfannkuchen mit Äpfeln

97 Min.
Mittel

Zwiebelkuchen mit Sauerrahm und Speck

135 Min.
Einfach

Kohlrabi paniert mit Kräutersauce

35 Min.
Einfach

Kartoffelpuffer mit Kräuterquark und Apfelmus

65 Min.
Einfach

French Toast Rezept mit Banane

20 Min.
Einfach

Tomaten-Zucchini Quiche

60 Min.
Einfach

Fruchtige Blaubeerschnecken

60 Min.
Einfach