Brasilianisches Hähnchen

Brasilianisches Hähnchen ist einfach gemacht,  süß und scharf! Lässt sich auch super vorbereiten!

Zutatenliste für

2

Portionen

  • 300 g Hähnchen
  • 1 Zwiebel
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Mango in Würfeln
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Tomaten, gewürfelt
  • 150 ml Kokosmilch
  • 2 TL Sambal Olek
  • Kurkuma
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Tassen Reis

Zubereitung

  1. Reis kochen und anschließend in der Auflaufform verteilen.
  2. Hähnchen klein schneiden und mit Zwiebeln und Knoblauch anbraten.
  3. Tomaten und Mango dazu geben, mit Kokosmilch ablöschen und würzen.
  4. Alles auf dem Reisbett verteilen und bei ca. 180 Grad Celsius 20 Minuten im Ofen ziehen lassen.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel