Bulgursalat

Leichter und bunter Salat - passend zu jeder Gelegenheit.

Zutatenliste für

6

Portionen

  • 250 g Bulgur
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • 200 g Cocktailtomaten
  • 4 Frühlingszwiebeln
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 Salatgurke
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 3 EL Zitronensaft
  • 6 EL Olivenöl
  • Salz und Pfeffer
  • 50 g Mandelstifte

Zubereitung

  1. 500 ml Gemüsebrühe in einem Topf geben und den Bulgur einrühren, ca. 30 Min. quellen lassen.
  2. Tomaten waschen, vierteln und entkernen.
  3. Frühlingszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden.
  4. Die Paprika waschen, halbieren und fein würfeln.
  5. Die Salatgurke schälen und mehrmals längs halbieren. Dann entkernen und klein würfeln.
  6. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken.
  7. Die Mandelstifte in einer Pfanne ohne Fett anrösten und beiseite stellen.
  8. Die Baslikumblätter mit 3 EL Zitronensaft, 6 EL Olivenöl, Salz und Pfeffer vermischen.
  9. Dann das Gemüse und die Sauce unter den Bulgur mischen.
  10. 3/4 der Mandelstifte unter die Gemüse-Bulgur-Mischung geben.
  11. Zum Servieren die restlichen Mandelstifte und ein paar Blätter Balsilikum als Garnierung nehmen.

Auch lecker

Vollkornreissalat im Glas

60 Min.
Einfach

Orientalisches Buchweizen-Tabouleh

30 Min.
Einfach

Spinatquiche (Low Carb)

75 Min.
Mittel

Beeren-Müsli-Smoothie

25 Min.
Einfach

Rotkohlsalat mit Walnüssen und Schafskäse Low-Carb

60 Min.
Einfach

Süßkartoffelgratin mit Kokosmilch

55 Min.
Mittel

Zuckerfreie Ganache-Brownies vegan

50 Min.
Einfach

Vegane Belgische Waffeln mit heißen Kirschen

55 Min.
Einfach

Brezel-Cupcakes mit Käse-Toppings

120 Min.
Einfach

Kürbisrisotto mit Knusperparmesan (vegetarisch)

55 Min.
Mittel

Curry mit Karpfen und Ananas

40 Min.
Mittel