Einfache Muffins für Kinder

30 Min.
Einfach

Einfache Muffins für Kinder - Selbst Kinder können diese Muffins selbst backen! Wunderbar einfach und lecker!

Zutatenliste für

  • Eier
    2
  • Zucker
    125 g
  • Weiche Butter
    125 g
  • Mehl
    125 g
  • Backpulver
    0,5 Päckchen
  • Vanillezucker
    1 Päckchen
  • Streusel nach Belieben
  • Puderzucker
    250 g
  • Wasser
    3 EL

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen.
  2. Alle Zutaten verrühren mit einem Handmixer (oder auch mit einer Küchenmaschine) bis ein weicher Teig erscheint.
  3. Die Muffinförmchen in das Muffinblech geben und jede Form bis zur Hälfte mit Teig füllen.
  4. Die Muffins für 20 Min. backen bis sie gold brauen sind.
  5. Dann den Puderzucker mit Wasser verrühren. Die abgekühlten Muffins damit bestreichen und nach Lust und Laune verzieren.
  6. Dieses Rezept reicht für 12 Muffins (Muffin-Blech)

Auch lecker

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarische Brokkolimuffins als Babynahrung

40 Min.
Einfach

Gewürz-Rinderragout mit Rote Bete (Low Carb)

160 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Vegane Avocado-Dattel-Brownies

45 Min.
Einfach

Hähnchen mit Wurzelgemüse aus dem Ofen

80 Min.
Einfach