Frittata

50 Min.
Einfach

Die Frittata ist ein leckeres Omelett. Die kalt oder warm gereichte Frittata ist hier mit Tomaten und Mozzarella zubereitet.

Zutatenliste für

  • Rispentomaten
    500 g
  • Eier
    8
  • Milch
    125 ml
  • geriebener Parmesan
    3 EL
  • Salz und Pfeffer
  • Büffelmozzarella
    250 g
  • kleine Zwiebel
    1
  • Butter
    4 EL
  • Basilikum; für die Garnitur

Zubereitung

  1. Tomaten waschen und halbieren.
  2. Eier mit der Milch, dem Parmesan, Salz und Pfeffer verquirlen.
  3. Mozzarella gut abtropfen lassen und klein würfeln.
  4. Zwiebel häuten, fein hacken und etwa die Hälfte in einer kleinen Pfanne in 2 EL Butter glasig dünsten. Die Hälfte der Eiermasse darüber gießen und 4 Min. stocken lassen. Dann etwas Mozzarella darauf geben, die Hälfte der Tomaten mit der Schnittfläche nach oben aufsetzen und mit Mozzarella bestreuen.
  5. Anschließend in den vorgeheizten Backofen (200 Grad Ober- und Unterhitze) stellen und ca. 10 Min. garen, sodass die Frittata auch in der Mitte fest ist. Aus den übrigen Zutaten auf die gleiche Weise eine zweite Frittata backen. Zum Servieren, salzen, pfeffern und mit Basilikumblättern garnieren.

Auch lecker

Kalter Hund mit Himbeeren

30 Min.
Einfach

Heidelbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Eistee mit Gurken und Erdbeeren

15 Min.
Einfach

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach

Schnelle Gnocchi-Gemüse-Pfanne

30 Min.
Einfach

Sommerdrink mit Limetten und Minze

10 Min.
Einfach

Strawberry Latte Drink

10 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Blaubeer-Apfel-Smoothie

15 Min.
Einfach

Ananas-Frischkäse-Dessert

155 Min.
Einfach