Frühstücksmuffins

60 Min.
Einfach

Eine leckere Alternative, wenn es morgens mal schnell gehen muss oder man sich das Frühstück mit zur Arbeit nimmt. Die Muffins lassen sich gut vorbereiten und halten sich im Kühlschrank mehrere Tage.

Zutatenliste für

  • Haferflocken
    220 g
  • Chiasamen
    2 EL
  • Backpulver
    1 TL
  • Zimt
    0,5 TL
  • Hafermilch
    300 ml
  • Kokosöl
    1 EL
  • sehr reife Bananen
    2
  • dunkle Schokolade
    50 g

Zubereitung

  1. Haferflocken, Chiasamen, Backpulver und Zimt mit der Hafermilch vermischen und so lange ziehen lassen, bis die Flüssigkeit aufgenommen wurde.
  2. Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und die Schokolade hacken. Beides mit dem Kokosöl zur der Haferflockenmasse geben.
  3. In Muffinförmchen füllen und ca. 30 Minuten bei 180 Grad Umluft im Backofen backen.

Auch lecker

Heidelbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Eistee mit Gurken und Erdbeeren

15 Min.
Einfach

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach

Sommerdrink mit Limetten und Minze

10 Min.
Einfach

Mandarinen-Marzipan-Kuchen

70 Min.
Einfach

Johannisbeer-Nusskuchen glutenfrei

65 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach