Gebackener Lachs mit Gemüse zu Ostern

65 Min.
Einfach

Gebackener Lachs mit Gemüse zu Ostern ist einfach zuzubereiten, schmeckt köstlich und ist ein perfektes Gericht für den Frühling.

Zutatenliste für

  • Kartoffeln
    2
  • gelbe Paprikaschoten
    4
  • Babymöhren
    8
  • Zwiebeln
    2
  • Bio-Zitronen
    2
  • Kirschtomaten
    150 g
  • Frühlingszwiebeln
    2
  • Zucchino
    1
  • Große rote Zwiebel
    1
  • Olivenöl
    3 EL
  • Meersalz
    1 Prise
  • Lachsfilet ca. 600 g
    1
  • Pfeffer
    1 Prise
  • Rosmarin
    2 Zweige
  • Ingwer
    10 g
  • Knoblauchzehe
    1

Zubereitung

  1. Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen.
    Das Gemüse waschen und putzen bzw. schälen.
  2. Die Kartoffeln, Paprika, Möhren und Zwiebeln halbieren. Die Zitronen in Scheiben schneiden. Einige Tomaten halbieren. Die Frühlingszwiebeln in 6-8 cm lange Stücke schneiden. Den Zucchino in lange, fingerdicke Stifte schneiden und die rote Zwiebel vierteln.
  3. Das Gemüse auf ein Backblech verteilen und mit 2 EL Öl beträufeln. Mit Meersalz würzen und im Ofen ca. 25 Minuten backen.
  4. Den Lachs abbrausen, trocken tupfen und mit Meersalz und Pfeffer würzen. Den Rosmarin waschen und trocken schütteln. Den Ingwer und den Knoblauch schälen und beides in feine Scheiben schneiden.
  5. Das Gemüse an den Rand des Blechs schieben, Ingwer, Knoblauch und Rosmarin darüber verteilen und den Lachs mit der Hautseite nach unten in die Mitte legen. Mit dem übrigen Öl beträufeln. Zurück im Ofen bei 180°C alles ca. 20 Minuten fertig garen.

Auch lecker

Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Johannisbeer-Nusskuchen glutenfrei

65 Min.
Einfach

Avocado-Schoko-Creme mit Erdbeeren

50 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Blechkuchen mit Zuckerguss und Himbeergummis

75 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach