Gemüsespieße

25 Min.
Einfach

Diese Spieße eignen sich perfekt zum Grillen. Und in ca. 10 Minuten liegt das Ganze dann schon auf dem Teller. Nicht vergessen während des Grillens etwa 2-3 Mal drehen, damit sie von allen Seiten schön braun werden.

Zutatenliste für

  • Maiskolben; vorgegart und vakuumverpackt
    4
  • große Zucchini
    2
  • Roma-Kirschtomaten
    350 g
  • Rapsöl
    4 EL
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Die Maiskolben in dicke Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, putzen und ebenfalls in dicke Scheiben schneiden.
  2. Die Tomaten waschen und abwechselnd mit dem restlichen Gemüse auf Spieße ziehen.
  3. Die Spieße mit dem Rapsöl bepinseln und auf dem Grill oder in einer Grillpfanne von allen Seiten insgesamt 10-12 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Auch lecker

Weißer Spargel mit Eiern, Kochschinken und Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Erdbeer-Holunder-Torte aus der Pfanne

55 Min.
Einfach

Veganer Couscoussalat

30 Min.
Einfach

Bärlauch-Fladen gefüllt mit Käse

70 Min.
Einfach

Butter Chicken zum Mitnehmen

30 Min.
Einfach

Spargelsalat mit Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach

Panierter Feta mit Knoblauchtomaten

35 Min.
Einfach

Frühlingskartoffelsalat mit Bärlauch

55 Min.
Einfach

Vegane mediterrane Pfannen-Lasagne

60 Min.
Einfach