Käse-Lauch-Suppe

30 Min.
Einfach

Käse-Lauch-Suppe ist das schnelle und unkomplizierte Suppenrezept schlechthin! Ob mit oder ohne Hackfleisch: Wir lieben sie! Zudem ist sie der heimliche Star auf jeder Party. Wie ihr in unserem Rezept seht, man kann statt Schmelzkäse auch Frischkäse nehmen. Die Suppe wird trotzdem wunderbar cremig und richtig lecker. Zudem ist Frischkäse die kalorienfreundliche Alternative. Die Käse Lauch Suppe ist super schnell gemacht und kommt bei unseren Familien immer gut an. Denn, ihr braucht nur einen einzigen Topf und wenige Zutaten. Das perfekte Gericht an kalten Tagen! Portionsweise könnt ihr die Käse-Lauch-Suppe auch einfrieren.

Weitere leckere Suppen findet ihr hier!

Zutatenliste für

  • Lauch
    500 g
  • Zwiebel
    1
  • Hackfleisch halb & halb
    250 g
  • Frischkäse (Philadelphia o.ä.)
    1 Packungen
  • Olivenöl
    1 EL
  • Gemüsebrühe
    1 l
  • Salz
    1 Prise
  • Pfeffer
    1 Prise

Zubereitung

  1. Lauch putzen und in Ringe schneiden und waschen.
  2. Die Zwiebel schälen und würfeln.
  3. Etwas Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und das Hackfleisch darin anbraten bis es krümelig wird.
  4. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.
  5. Die Zwiebel hinzugeben und kurz glasig dünsten. Lauch zufügen.
  6. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, aufkochen lassen und 5 - 10 Minuten köcheln.
  7. Frischkäse unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Auch lecker

Überbackener Blumenkohl

65 Min.
Einfach

Low Carb Chia-Kokos-Creme

25 Min.
Einfach

Weißer Spargel mit Eiern, Kochschinken und Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Erdbeer-Holunder-Torte aus der Pfanne

55 Min.
Einfach

Veganer Couscoussalat

30 Min.
Einfach

Bärlauch-Fladen gefüllt mit Käse

70 Min.
Einfach

Butter Chicken zum Mitnehmen

30 Min.
Einfach

Spargelsalat mit Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach

Panierter Feta mit Knoblauchtomaten

35 Min.
Einfach