Kritharakisalat

Kritharakisalat

Für den nächsten griechischen Abend hat unsere liebe Paulina eine leckere Vorspeise gezaubert - ihre Variante von Kritharakisalat.

Gesponsort von Kchen Meyer

4

Portionen

30 Min.

Zubereitung

Zutaten

250 Gramm Kritharaki
1-2 Lauchzwiebeln
1 rote Paprika
1 gelbe Paprika
125 Gramm Feta
4 Esslöffel Joghurt
1 Packung (Joghurt) Kräuter Dressing Mischung
Olivenöl
Zutatenalternativen

  1. Die Kritharaki nach Anleitung kochen.

  2. Frühlingszwiebeln und Paprikas waschen und klein schneiden.

  3. Feta würfeln.

  4. Die Kritharaki mit kaltem Wasser abschrecken.

  5. Die Kräuter-Dressing Mischung mit Wasser, Olivenöl und Joghurt vermengen.

  6. Die fertigen Kritharaki sowie alle Zutaten dazugeben und das mit dem Joghurt-Kräuter Dressing unterrühren.

  7. Zum Schluss mit Pfeffer abschmecken.


2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ