Landbrot mit Ricotta und essbaren Blüten

10 Min.
Einfach

Das Landbrot mit den karamellisierten Tomaten sind mit dem Ricotta zusammen ein wahrer Genuss! Und die essbaren Blüten sind definitiv etwas für das Auge
.

In Kooperation mit

Zutatenliste für

  • Tomaten
    8 Scheiben
  • Vollkornbrot
    2 Scheiben
  • Ricotta
    2 EL
  • Olivenöl
  • Honig
    2 TL
  • helles Essig
    2 TL
  • blaue Kornblumenblüten

Zubereitung

  1. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben Brot von beiden Seiten goldbraun anrösten.
  2. Das Brot aus der Pfanne herausnehmen und zur Seite stellen.
  3. Tomaten in der Pfanne mit dem restlichen Öl anschwitzen und nach 1-2 Minuten den Honig hinzugeben. Die Tomaten in dem Honig schwenken und kurz karamellisieren lassen.
  4. Essig hinzugeben, dabei sollte Pfanne sehr heiß sein und die Tomaten damit ablöschen. Die Tomaten nun für etwa 2 Min. unter Rühren weich werden lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  5. Die Brote mit Ricotta bestreichen und die karamellisierten Tomaten darauf verteilen. Zum Schluss noch die entstandene Flüssigkeit aus der Pfanne mit einem Löffel über die Tomaten geben und mit Kornblüten dekorieren.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarische Brokkolimuffins als Babynahrung

40 Min.
Einfach

Gewürz-Rinderragout mit Rote Bete (Low Carb)

160 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Vegane Avocado-Dattel-Brownies

45 Min.
Einfach