Lasagne

90 Min.
Einfach

Mit diesem Rezept zaubert ihr die klassische Lasagne. Cremige Béchamelsauce, herzhafte Hackfleich-Bolognese-Sauce und Parmesan. Und Lasagne geht einfach immer!

Zutatenliste für

  • Zwiebel
    1
  • Knoblauchzehen
    2
  • Hackfleisch
    400 g
  • Olivenöl
    2 EL
  • Tomatenmark
    2 EL
  • Rotwein
    150 ml
  • stückige Tomaten
    400 g
  • getrockneter Oregano
    1 TL
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter
    30 g
  • Mehl
    2 EL
  • Milch
    400 ml
  • Lasagneblätter
    12
  • geriebener Parmesan
    2 EL

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Hackfleisch im heißen Olivenöl krümelig braten. Zwiebeln und Knoblauch kurz mit anbraten.
  2. Tomatenmark unterrühren, mit Wein ablöschen. Stückige Tomaten ergänzen und etwa 20 Min. dicklich einkochen lassen. Mit Oregano, Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Butter und Mehl in einem heißen Topf aufschäumen lassen. Unter Rühren Milch zugießen. 5 Min. sämig kochen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Zum Schichten etwas Béchamelsauce auf dem Boden einer Auflaufform verteilen. Mit Nudelplatten auslegen, Fleischsauce darauf verteilen, mit weißer Sauce bestreichen und so alle Zutaten einschichten. Mit Béchamelsauce abschließen, mit Parmesan bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad Unter- und Oberhitze ca. 45 Min. backen.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarische Brokkolimuffins als Babynahrung

40 Min.
Einfach

Gewürz-Rinderragout mit Rote Bete (Low Carb)

160 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Vegane Avocado-Dattel-Brownies

45 Min.
Einfach