Möhren-Kokos-Suppe

Diese Suppe ist wirklich super schnell zubereitet und steckt voller Vitamine und Mineralstoffe. Sie schmeckt lecker und tut auch der Seele einfach gut.

30 Min.
Einfach

Zutatenliste für

  • Ingwer
    1 Stück
  • Möhren
    450 g
  • Kokosöl
    2 EL
  • Gemüsebrühe
    300 ml
  • Kokosmilch
    400 ml
  • Kurkuma
    2 TL
  • Salz
  • Pfeffer
  • Koriandergrün
  • Kürbiskerne
    2 EL

Zubereitung

  1. Den Ingwer waschen, bei Bedarf schälen (bei Bio Ingwer nicht notwendig) und klein schneiden. Die Möhren schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden.
  2. Das Kokosöl in einem Topf erhitzen. Möhren und Ingwer darin 2-3 Minuten anbraten. Mit der Brühe und der Kokosmilch ablöschen. Ca. 15 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.
  3. Kurkuma hinzugeben und die Suppe fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Suppe mit Koriandergrün und Kürbiskernen toppen.

Was auch lecker schmeckt

Fantakuchen mit Schokolade

15 Min.
Einfach

Schlankmacher-Suppe mit Rosenkohl und Sellerie

30 Min.
Einfach

Hähnchen in Joghurt – Tikka Masala

60 Min.
Einfach

Käsekuchen ohne Boden

90 Min.
Einfach

Kokos Porridge mit Granatapfel

15 Min.
Einfach

Hähnchenschenkel aus dem Ofen mit Wurzelgemüse

100 Min.
Einfach

Kalorienarmer Apfelkuchen

45 Min.
Einfach