Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Dieses Rezept für einen Kartoffelsalat gelingt immer - mit Crème fraîche, Mayonnaise und Gurke verfeinert, ein Traum! Bei uns wird er traditionell kalt gegessen.

In Kooperation mit

Küchen Meyer

Zutatenliste für

  • festkochende Kartoffeln
    1250 kg
  • große Zwiebel
    1
  • Schnittlauch
    0,5 Bund
  • glatte Petersilie
    0,5 Bund
  • Burgergurken
    100 g
  • Eier
    6
  • Crème fraîche
    200 g
  • Mayonnaise
    80 g
  • Olivenöl
    2 EL
  • Gemüsebrühe
    300 ml
  • Salz
    1 Prise
  • Pfeffer
    1 Prise

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und für 20 Min. in einem Topf mit kochendem Salzwasser garen.
  2. 6 Eier hart kochen, auskühlen lassen und anschließend pellen. Nur das weiße Eiweiß nehmen und klein schneiden.
  3. Zwiebel pellen und in feine Würfel schneiden. Schnittlauch und Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken.
  4. Burgergurken abgießen und dabei 3 EL der Flüssigkeit auffangen, die Gurken klein schneiden.
  5. Crème fraîche, Mayonnaise und Olivenöl glattrühren.
  6. Gemüsebrühe in einem Topf aufkochen und anschließend abkühlen lassen. Gurkenwasser zugeben.
  7. Kartoffeln abgießen, pellen und abkühlen lassen. In dünne Scheiben schneiden und für 30 Min. in der Brühe ziehen lassen.
  8. Erkalten lassen und dann Burgergurken, Kräuter, Eier und Crème fraîche-Mischung zugeben und gut vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kühl stellen.

Auch lecker

Kalter Hund mit Himbeeren

30 Min.
Einfach

Heidelbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Eistee mit Gurken und Erdbeeren

15 Min.
Einfach

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach

Schnelle Gnocchi-Gemüse-Pfanne

30 Min.
Einfach

Sommerdrink mit Limetten und Minze

10 Min.
Einfach

Strawberry Latte Drink

10 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Blaubeer-Apfel-Smoothie

15 Min.
Einfach

Ananas-Frischkäse-Dessert

155 Min.
Einfach