Österliche Cupcakes mit Eierlikör

70 Min.
Einfach

Mit einem Schuss Eierlikör wird es so richtig österlich. Perfekt für die Kaffeetafel an Ostern oder für alle Eierlikörfans.

Zutatenliste für

  • Mehl
    225 g
  • Backpulver
    1/2 TL
  • Natron
    1 TL
  • Eier
    2
  • Zucker
    75 g
  • Pflanzenöl
    75 ml
  • Eierlikör
    250 ml
  • Frischkäse
    150 g
  • Puderzucker
    1 EL
  • Sahne
    150 ml
  • bunte Zuckereier

Zubereitung

  1. Ein Muffinblech mit Papierförmchen auslegen.
  2. Mehl mit dem Backpulver und dem Natron vermischen.
  3. Eier mit Zucker, Öl und 200 ml Eierlikör verrühren. Die Mehl-Mischung zu der Eimasse geben und nur so lange unterrühren, bis die trockenen Zutaten feucht sind.
  4. Teig in die Muffinförmchen füllen und im heißen Ofen auf der mittleren Schiene ca. 25 Min. im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober- und Unterhitze goldbraun backen (Stäbchenprobe). Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
  5. Für die Deko den Frischkäse mit Puderzucker und 50 ml Eierlikör cremig rühren. Sahne steifschlagen und unterziehen.
  6. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und spiralförmig auf die Muffins spritzen. Mit den Zuckereiern garniert servieren.

Auch lecker

Johannisbeer-Nusskuchen glutenfrei

65 Min.
Einfach

Avocado-Schoko-Creme mit Erdbeeren

50 Min.
Einfach

Geburtstagstorte mit Erdbeeren

65 Min.
Einfach

Hawaii-Toastbrot-Ring

20 Min.
Einfach

Muddis Kartoffelsalat

120 Min.
Einfach

Schnelles Waldfrucht-Gratin

45 Min.
Einfach

Blechkuchen mit Zuckerguss und Himbeergummis

75 Min.
Einfach

Schupfnudeln mit Tomaten und Spinat

35 Min.
Einfach

Selbstgemachte Erdbeermarmelade mit Vanille

20 Min.
Einfach

Schmetterlingen, Marienkäfern und Bienen aus Obst und Gemüse

20 Min.
Einfach

Festtagstorte ‚Poke Cake‘ mit Karamellfüllung

20 Min.
Einfach