Paprika-Salami-Baguette

30 Min.
Einfach

Seid ihr auf der Suche nach einem schnellen und leckeren Mittagessen? Probiert das Paprika-Salami-Baguette – ideal für den kleinen Hunger!

Zutatenliste für

  • Schalotte
    1
  • rote Paprikas
    2
  • Salami
    100 g
  • Gouda
    200 g
  • Schmand
    250 g
  • Sauerrahm
    100 g
  • Mayonnaise
    3 EL
  • Salz und Pfeffer
  • Baguette; ca. 300 g
    1

Zubereitung

  1. Schalotte abziehen und in feine Streifen schneiden.
  2. Paprikas waschen, putzen und würfeln.
  3. Salami ebenso in kleine Würfel schneiden.
  4. Gouda entrinden und fein reiben.
  5. Schmand, Sauerrahm, Mayonnaise und die Hälfte vom Käse mit Schalotten, Paprika- und Salamiwürfel in einer Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Das Baguette einmal quer und die Hälften je waagerecht halbieren.
  7. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und die Masse darauf verteilen.
  8. Mit restlichem Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 210 °C Umluft vorheizen. ca. 15 Min. überbacken. Dazu passt ein grüner Salat.

Auch lecker

Kalter Hund mit Himbeeren

30 Min.
Einfach

Heidelbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Eistee mit Gurken und Erdbeeren

15 Min.
Einfach

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach

Schnelle Gnocchi-Gemüse-Pfanne

30 Min.
Einfach

Sommerdrink mit Limetten und Minze

10 Min.
Einfach

Strawberry Latte Drink

10 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Blaubeer-Apfel-Smoothie

15 Min.
Einfach

Ananas-Frischkäse-Dessert

155 Min.
Einfach