Pastasalat mit Mozzarella und Tomaten

Einfach

Einer unser absoluten Favoriten unter den Nudelsalaten ist dieser Pastasalat mit Mozzarella und Tomaten. Passt zu jeder Grillparty und schmeckt nach einem Stück Sommer auf dem Teller.

Zutatenliste für

  • Farfalle
    350 g
  • Salz
  • Kirschtomaten
    200 g
  • Mini-Mozzarellakugeln
    175 g
  • Zwiebel, rot
    1
  • Oliven, schwarz
    3 EL
  • Schnittlauch
    1 Bund
  • Olivenöl
    6 EL
  • Zitronensaft
    1 EL
  • weißer Balsamico
    2 EL
  • Dijon-Senf
    1/2 EL
  • Zucker
    1 Prise
  • Pfeffer
  • Blattsalatmischung; z.B. Radicchio, Feldsalat, Rucola

Zubereitung

  1. Die Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Min. weich kochen. Sie sollten jedoch noch Biss haben. Anschließend abgießen und abtropfen lassen.
  2. Die Tomaten waschen, halbieren und in eine Schüssel geben.
  3. Die Mozzarella-Kugeln abgießen und halbieren. Zu den Tomaten geben.
  4. Die Zwiebel abziehen und in sehr feine Streifen schneiden. Die Oliven abgießen, abwaschen und nach Belieben halbieren. Den Schnittlauch verlesen, waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden.
  5. Aus Olivenöl, Zitronensaft, Balsamico, Senf, Zucker, Salz und Pfeffer ein Dressing rühren.
  6. Die Salate verlesen, waschen, kleiner zupfen und zusammen mit allen anderen Zutaten in eine Schüssel geben.
  7. Das Dressing darüber gießen, gut durchmischen, nochmals abschmecken und den Salat auf einer großen Platte dekorativ anrichten.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarische Brokkolimuffins als Babynahrung

40 Min.
Einfach

Gewürz-Rinderragout mit Rote Bete (Low Carb)

160 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Vegane Avocado-Dattel-Brownies

45 Min.
Einfach