Penne mit Räucherlachs – schnelles Mittagessen

Penne mit Räucherlachs – schnelles Mittagessen

Penne mit Räucherlachs sind nicht nur kinderleicht zuzubereiten, sondern auch bei uns ein schnell gemachtes Mittagessen.

Gesponsort von Kchen Meyer

4

Portionen

10 Min.

Zubereitung

Zutaten

200 g Räucherlachs
Zitronensaft
1 EL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
1 TL Senf
etwas Schnittlauch
250 ml Sahne
8 Cherry-Tomaten
400 g Nudeln
Zutatenalternativen

  1. Nudeln nach Packunganleitung zubereiten.

  2. Lachs in Stücke schneiden und mit etwas Zitronensaft beträufeln.

  3. Knoblauchzehe klein schneiden, Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und darin den Knoblauch kurz andünsten. Unter Rühren die Sahne hinzugeben, aufkochen lassen und bei niedriger Temperatur köcheln lassen bis die Sahne eindickt.

  4. Senf und klein geschnittenen Schnittlauch dazugeben und umrühren.

  5. Tomaten waschen, vierteln und mit dem Lachs in die Sauce geben, alles erhitzen.

  6. Nudeln abtropfen lassen, wieder in den Topf geben, dann die Sauce unterrühren und servieren.


2019 Muddis kochen. All rights reserved.

NWZ