Putenbrust im Speckmantel

85 Min.
Einfach

Putenbrust im Speckmantel ist ein köstliches, leckeres Weihnachtsessen. Ein wirkliches einfaches Rezept für einen Putenbraten, der beeindruckt.

Zutatenliste für

  • Putenbrust; küchenfertig ohne Haut
    1500 g
  • Pfeffer
  • Frühstücksspeck
    16 Scheiben
  • Pflanzenöl
    3 EL
  • Petersilie
    1 Handvoll

Zubereitung

  1. 1,5 kg Putenbrust waschen, trocken tupfen, pfeffern und mit dem Frühstücksspeck blickdicht umwickeln.
  2. In einem Bräter das Öl erhitzen und die Putenbrust rundherum scharf anbraten.
  3. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Ober-und Unterhitze ca. 1 - 1 1/4 Stunden fertig braten. Herausnehmen, in Scheiben schneiden und mit frischer Petersilie auf einer Platte angerichtet servieren.

Auch lecker

Kartoffel-Spinat-Curry mit Kichererbsen

40 Min.
Einfach

Hummus mit gegrillten Maisfladen

25 Min.
Einfach

Veganes Blaubeer-Bananen-Quinoa-Püree für Babys

20 Min.
Einfach

Vegetarische Brokkolimuffins als Babynahrung

40 Min.
Einfach

Gewürz-Rinderragout mit Rote Bete (Low Carb)

160 Min.
Einfach

Vegetarisches Omelett mit Grünkohl

15 Min.
Einfach

Buchstabensuppe mit Würstchen

25 Min.
Einfach

Buddha Bowl mit Hokkaido, Quinoa und Eiern

30 Min.
Einfach

Vegane Avocado-Dattel-Brownies

45 Min.
Einfach