Selbstgemachtes Schoko-Granola

35 Min.
Einfach

Gezaubert aus den Lieblingsnüssen kann man dieses leckere Granola mit Naturjoghurt und Früchten ganz schnell vernaschen, auch bei den Kids kommt es gut an.

In Kooperation mit

Küchen Meyer

Zutatenliste für

  • Haferflocken; z.B. die Hälfte kernige und die andere Hälfte blütenzart
    300 g
  • Lieblingsnüsse; z.B. Mandeln und Cashews
    120 g
  • Backkakaopulver
    30 g
  • Salz
    1 Prise
  • Kokosöl
    70 g
  • Ahornsirup
    120 ml
  • Vanille-Extrakt
  • Schokoladenstücke

Zubereitung

  1. Lieblingsnüsse hacken und mit den Haferflocken vermischen.
  2. In einem kleinen Topf das Kokosöl schmelzen und mit Ahornsirup sowie Vanille-Extrakt verrühren.
  3. Anschließend die Ölmischung mit dem Backkakaopulver sowie 1 Prise Salz vermengen.
  4. Die Paste nun über die Haferflocken-Nuss-Mischung geben und verrühren. Anschließend alles auf einem mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und in den vorgeheizten Ofen bei 150 Grad Umluft backen. Nach 10 Min. Backzeit das Granola einmal umrühren.
  5. Sobald das Granola abgekühlt ist, kann die Schokolade untergehoben werden. Fertig ist das Granola!

Auch lecker

Kalter Hund mit Himbeeren

30 Min.
Einfach

Heidelbeer-Kokos-Smoothie

10 Min.
Einfach

Muddis Solero Tiramisu

20 Min.
Einfach

Eistee mit Gurken und Erdbeeren

15 Min.
Einfach

Himbeer-Eistorte mit Keksboden

50 Min.
Einfach

Schnelle Gnocchi-Gemüse-Pfanne

30 Min.
Einfach

Sommerdrink mit Limetten und Minze

10 Min.
Einfach

Strawberry Latte Drink

10 Min.
Einfach

Spaghetti Carbonara à la Muddi

20 Min.
Einfach

Blaubeer-Apfel-Smoothie

15 Min.
Einfach

Ananas-Frischkäse-Dessert

155 Min.
Einfach