Spaghettieis-Dessert

10 Min.
Einfach

Unser Spaghettieis-Dessert kommt ganz ohne Eis aus und ist trotzdem der Lieblings-Nachtisch der Kids! Und die Zubereitung ist auch mehr als einfach.

Zutatenliste für

  • Sahne
    400 g
  • Quark
    500 g
  • Zucker
    100 g
  • Vanillezucker
    1 Pck.
  • Erdbeeren frisch oder TK
    300 g
  • weiße Schokolade
    50 g

Zubereitung

  1. Geschlagene Sahne mit Quark, Zucker und Vanillezucker verrühren, bis der Zucker sich komplett aufgelöst hat. In eine Glasauflaufform oder große Schüssel füllen.
  2. Die Erdbeeren (frisch oder TK, dann vorher antauen lassen) pürieren und gleichmäßig auf der Quarkcreme verteilen.
  3. Die weiße Schokolade raspeln und über die Quarkcreme geben, für mind. 2 Std. in den Kühlschrank stellen. Das Spaghettieis Dessert kann man auch einen Tag vorher zubereiten, dann aber die geraspelte Schokolade erst kurz vor dem Servieren darauf verteilen.

Auch lecker

Weißer Spargel mit Eiern, Kochschinken und Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Schafskäse mit Blumenkohl

30 Min.
Einfach

Erdbeer-Holunder-Torte aus der Pfanne

55 Min.
Einfach

Veganer Couscoussalat

30 Min.
Einfach

Bärlauch-Fladen gefüllt mit Käse

70 Min.
Einfach

Butter Chicken zum Mitnehmen

30 Min.
Einfach

Spargelsalat mit Kartoffeln

45 Min.
Einfach

Veganes Sellerie-Risotto mit Birne

30 Min.
Einfach

Panierter Feta mit Knoblauchtomaten

35 Min.
Einfach

Frühlingskartoffelsalat mit Bärlauch

55 Min.
Einfach

Vegane mediterrane Pfannen-Lasagne

60 Min.
Einfach